Meine erste Workation!

Wer von Euch war schon mal auf einer "Workation"?

Wer sich ein neues Business aufbauen will sucht sich Gleichgesinnte und fragt Leute, die das schon mal gemacht haben! Edmund Hillary war ja auch nicht alleine auf dem Mount Everest ­čśë

Deswegen war ich letzte Woche mit über achtzig Gleichgesinnten aus dem Citizen Circle auf unserer Winterkonferenz auf Teneriffa.

Der Citizen Circle ist eine Community von Unternehmer*Innen, die gr├Â├čtenteils ortsunabh├Ąngig arbeiten. Es geht viel um Strategie,┬áPositionierung und Inhalte, aber auch um Technologien┬áund das dazugeh├Ârige Mindset!

In Workshops und Gespr├Ąchen haben wir uns ausgetauscht und gegenseitig mit unserem Wissen weitergeholfen.

Community over Competition ­čĹŹ

Ich werde in Zukunft neben der Beratung auch Online Seminare anbieten und habe daf├╝r viel guten Input bekommen, der Launch des ersten Seminars ist f├╝r Anfang M├Ąrz geplant, seid gespannt!

Es war meine erste "Workation" (Work & Vacation), und ich bin positiv ├╝berrascht, wie viel ich in der Woche neben Workshops, Seminaren und Freizeitprogramm gearbeitet habe! Die fremde Umgebung und der straffe Zeitplan mit klaren Slots hat mir sehr geholfen, mich zu fokussieren, Konzentration ist ja sonst nicht so meins ­čśé

Gro├čer Dank f├╝r Ihren Input an Eva Stiekema f├╝r Zeitmanagement-Hacks, Dr. Lukas Bischof f├╝r den Comittment Workshop (pressure is on Ôťů) , Georg Schmidt f├╝r Sprech- und Lampenfieber Coaching, Steffen Kessler f├╝r Positionierung, Jan Doering f├╝r Launchstrtegie,┬áalle Citizens und last but not least Tim Chimoy stellvertretend f├╝r die gesamte CC Crew ­čÖĆ

Die Veranstaltung war nat├╝rlich 2G+, kleine Gruppen, drinnen Maske, und auch alle geboosterten haben sich t├Ąglich getestet.


Bewegtbildberatung oder wie alles begann ­čĄś

Ich bin beim Aufr├Ąumen ├╝ber einen Artikel gestolpert, der vor acht Jahren im Rahmen einer Kreativserie in der Stuttgarter Zeitung ├╝ber mich erschienen ist.

Ich hatte mich gerade mit der "Bewegtbildberatung" selbstst├Ąndig gemacht, um Unternehmen zu beraten, die Filme drehen wollten, aber nicht wussten, wie das geht und wen sie fragen sollen...

Die Werbefilmproduktion in Stuttgart fand damals gr├Â├čtenteils ohne Agenturen statt, da es in den meisten F├Ąllen um Image- und Industriefilme f├╝r den Mittelstand ging. Die Produktionsfirmen ├╝bernahmen also auch die Funktion der Beratung und hatten die Kreation gleich mit im Haus.

Mein Konzept war damals schon, die Unternehmen vorher abzuholen und erst dann eine Produktionsfirma zu suchen, denn f├╝r Marketingentscheider*innen in Unternehmen war es damals noch schwerer zu beurteilen als heute, wo welche Erfahrungen vorhanden sind und welche Produktionsfirma f├╝r welches Projekt am besten geeignet ist.

Die Branche hat sich seitdem nat├╝rlich weiterentwickelt und nicht nur Produktionsfirmen treten auch im TV Spot Bereich immer mehr als Produktionsagenturen auf, auch Werbeagenturen haben schon vor l├Ąngerer Zeit angefangen, selber zu produzieren.

Es gab auch damals schon Unternehmen, die Ihre Filme selber produziert haben, das waren allerdings eher die gro├čen Player, da die Investitionen im Vergleich zu heute sehr hoch waren.

Ich denke, dass Unternehmen in Zukunft noch viel mehr Inhalte selber produzieren werden, weil es immer einfacher wird, Filmproduktionen technisch umzusetzen und weil es wirtschaftlich Sinn macht, aber vor allem auch, weil sich die Medien ver├Ąndern und die Branche immer mehr eher der Logik folgt, als ├╝berlieferten Prozessen.

Was meint Ihr, wie entwickelt sich die Werbefilmproduktion vor diesem Hintergrund weiter, wie werden Inhalte in Zukunft produziert?

Gro├čer Dank an Ingmar Volkmann und Elisa Harlan┬áf├╝r den Artikel damals!┬áDie Headline war etwas missverst├Ąndlich, "in Szene gesetzt" hat Beckenbauer und Klopp damals nat├╝rlich der gro├čartige Peter Thorwarth ­čśë


Smava - TVC "Kreditrakete"

Meine letzte Amtshandlung als Agency Producer hat mich im September letzten Jahres nach Budapest gef├╝hrt!

Da habe ich lustigerweise auch das gesamte Team von Agentur, Kundschaft und Produktion zum ersten Mal pers├Ânlich getroffen, da ich die gesamte Vorproduktion aus dem Homeoffice bereut habe, geht alles ­čśë

Letze Woche ist die Kampagne endlich gestartet!

Gro├čer Dank geht an Christoph Nann, Katharina Dombrowski und Julia Cornils von der CarlNann GmbH sowie┬á┬áausdr├╝cklich auch an David Vangesion, Cansu Erdin├ž, Marjan Elezaj, Diksha Gaur und Edoardo Amoruso von Smava┬áf├╝r die professionelle und noch dazu sehr angenehme Zusammenarbeit!

Gro├čer Dank auch an die Cobblestone Filmproduktion! An Philipp Schmalriede f├╝r die reibungslose Planung und Umsetzung und an Merle Langener┬ádaf├╝r, dass Sie den gro├čartigen Regisseur Justin Reardon von The Royal Budapest Film Co. ┬áaus dem Hut gezaubert hat!

Am Ende war sogar noch Zeit f├╝r Sightseeing in Budapest, kann man so machen ԜǴŞĆ­čĄŚ­čĹŹ

Wer den Film noch nicht kennt, hier der link.

Danke an alle ­čÖĆ

 


Aspirin - Symphony of better

Wenn aus Gef├╝hlen T├Âne werden...

Kunde: Bayer Vital GmbH, Annika P├╝lm, Dana Miriam Eisner. Agentur: BBDO D├╝sseldorf GmbH. Kreation: Anno Thenenbach, Joerg Tavidde. Beratung: Bianca-Maria Scheiwe, Aline Puzalowski. Produktion: Simon & Paul GmbH, Executive Producer: Simon Fessler, Regie: Tobias Paul. DoP: Jannik Nolte. Sound: Moritz Staub. Mein Job: TV Producer bei BBDO Craftwork. Den Film und mehr Informationen zum Projekt gibt es auf der Webseite symphonyofbetter.


Aspirin Complex

F├╝r BBDO D├╝sseldorf habe ich als Producer die neunen Aspirin Complex TV- und Online Spots betreut!

Kunde: Bayer Consumer Health, Thomas Schnier, Annika P├╝lm. Agentur: BBDO D├╝sseldorf GmbH. Kreation: Joerg Tavidde, Anno Thenenbach. Beratung: Bianca-Maria Scheiwe, Aline Puzalowski. Produktion: 539090 Filmproductions GmbH, Executive Producer: Folko Hoheisel, Regie:┬áBernhard Landen, DoP: Tanja H├Ąring. Musik: 2wei Musik GmbH,┬áSound:┬áStudio Funk.┬áMein Job: TV Producer bei┬áBBDO Craftwork. Den 20'' TVC "Daughter" gibt es bei YouTube, danke alle!


Cannes 2019

Sch├Ân war's! Danke an die YoungDogs, Universal Production Music, Deli Creative Collective, Yessian Music, die Piraten, Steffi & Folko von 539090, Tobias & Claudia von Studio Funk, Sehsucht & Sizzer, Helliventures, Das Werk, die BW Lions und Uli von Bluefilm f├╝r die sch├Âne Zeit... und "The client said no" f├╝r die Show an Board!

A la prochaine!


Tradus - Epic Challenges

F├╝r Tradus, einen Onlinemarktplatz f├╝r schweres Ger├Ąt, hatte ich mit den Kollegen von Craftwork und Proximity Worldwide das Vergn├╝gen, Baumaschinen mal in anderem Einsatz zu zeigen, so mit Infuencern und so, aber seht selbst. Auf dem Kanal von Tradus findet Ihr die Challenges von Annika, Dirk und Keno!

Kunde: OLX, Nadja S├Ârgel, Miguel Mascarenhas. Agentur: Proximity Worldwide. Kreation: Nuno Melo Cristino, Sebastian Steller. Beratung: Lucinda Hodgson, Annika Neumann. Produktion: BBDO Craftwork, Executive Producer: Michael Koch. Regie/DoP: Fuzion Collective. Service production Antwerpen: Colonel, Matthias Schellens. Sound: Hedgehog, Lorenz Naumann. Mein Job: TV Producer bei BBDO Craftwork.


Dr. Oetker - Paula Go

Wer Kinder hat kennt Paula, hab ich geh├Ârt - jetzt auch "to go".

Adaption eines bestehenden Spots, urspr├╝ngliche Produktionsfirma war Great Guns, Producer Robert Leisewitz. Wir haben "nur" die Kids neu gedreht und Paula neu animiert.

Kunde: Dr. Oetker. Agentur: BBDO Düsseldorf. Kreation: Marie-Theres Schwingeler, Kirsten Dey-Kanani. Beratung: Marie Wilke, Maren Otto. Produktion: BBDO Craftwork, Regie/DoP: Fabian Hothan. Line Producer: Michael Hahn. Postpro: Deli Creative Collective, Chris Stingel. Musik: Hedgehog, Lorenz Naumann. Mein Job: Producer bei BBDO Düsseldorf.

Den Film gibt's hier.

 


LifeLolli

Der erste Lolli der Leben rettet! Tolle Idee, zwischendurch mal was Sinnvolles ;-) Mit Recht ein paar Preise abger├Ąumt, PR Silber & Bronze in Cannes!!! Alles zur Aktion auf der LifeLolli Webseite, den Film gibt's hier.

Kunde: Knochenmark-Spenderzentrale Universit├Ątsklinikum D├╝sseldorf, Dr. Johannes Fischer. Agentur: BBDO D├╝sseldorf. Kreation: Andy Wyeth, Ann-Catrin Bloemer. Beratung: Marei Wilke, Clara Wesemeyer. Produktion: BBDO Craftwork, Sound: Studio Funk. Mein Job: Producer bei BBDO Craftwork.