Eine Lounge jagt die nächste, heute: M-Lounge, ehemals Marketing-Lounge. kurze Impulsvorträge von ausgewählten Rednern, dann Fragerunden und, man ahnt es: Netzerwerken! Interessant: Christian Lindner erklärte, wie er zur FDP kam und Matthias Mey, wie man eine Wäschemarke führt, die den eigenen Nachnamen trägt.